Referenzen von Klient*innen

Frau K., 27 (Einzeltherapie, Anorexie)

Wegen der Corona Pandemie fanden meine Sitzungen bei Frau Bonse spazierengehend am Rhein statt. Das war sehr schön und hatte immer eher den Charakter einer ausgiebigen Unterhaltung, als den einer Therapiesitzung.

Schon nach den ersten Sitzungen habe ich immer wieder Fortschritte in meinem Verhalten und meiner Beziehung zu Essen und Sport gemerkt.

Wir haben gemeinsam Aufgaben und Regeln erarbeitet, die ich im Alltag alleine umsetzen konnte.

Diese neuen Regeln und Routinen haben mir geholfen, die durch die Essstörung festgelegten Zwänge in meinem Tagesablauf Schritt für Schritt aufzulösen.

Durch die Therapie habe ich gelernt, auf meinen Körper zu hören und dem was er braucht mehr Beachtung zu schenken.

In einer gemeinsamen Sitzung mit meinen Eltern hat Frau Bonse mir geholfen, ein offenes Gespräch mit ihnen zu führen und diese Kommunikation auch im Alltag nicht zu fürchten.

Ich habe mich nie missverstanden oder unter Druck gesetzt gefühlt - alles sollte in meinem Tempo und nach meinem Wohlbefinden passieren. Die Therapie hat mich wahnsinnig viel über mich selbst gelehrt und dafür bin ich sehr dankbar.

 

Frau R. , 30 (Einzeltherapie, Bulimie)

Die Therapiesitzungen sind für mich (nach wie vor) sehr, sehr wertvoll, weil ich das Gefühl habe, dass ich jedes Mal Denkanstöße bekomme und für mich weiterarbeiten kann. Oft habe ich das Gefühl, dass ich irgendwie gar nicht weiterkomme oder weitergekommen bin, aber durch die Gespräche merke ich dann irgendwann doch, dass ich schon etwas verändert habe. Es gibt nicht viele Menschen, bei denen ich mich wirklich traue, zu sprechen bzw. ehrlich zu sprechen und zu wissen, dass mein Gegenüber mich dafür nicht verurteilt, dafür bin ich hier sehr dankbar.

 

Frau N. (28 Jahre, Bulimie)

Ich möchte mich nochmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken.
Meist waren es gar nicht viele Worte, aber diese haben ausgereicht um mein Gedankenkarussell anzustoßen, sodass ich daraus meine Schlüsse ziehen konnte.
Momentan geht es mir einfach richtig gut und das ist mit 100% auch Ihr Verdienst.

Frau J., 41 (Bulimie), Feedback zu Einzelterminen:

▪ Sehr gut und hilfreich; mir ist dadurch bewusst geworden, dass die Essstörung ein Teil von

mir ist und ich darüber reden muss/sollte

▪ Es wurde mir bewusst, dass ich es schaffen kann

▪ Sehr wertschätzend und respektvoll, aber auch kritisch hinterfragend => sehr gut!

 

 Frau S. und Herr H. (Paarberatung):

Frau Bonse... Was sollen wir sagen, außer DANKE!!! Danke, dass Sie immer ein offenes Ohr für uns hatten. DANKE, dass Sie in Krisensituationen (zumindest aus unserer Sicht) stets Ruhe bewahrt haben und uns wieder aus unserem Ego geholt haben. Und DANKE, dass Sie uns dabei geholfen haben, unsere Beziehung und uns selbst auf eine ganz neue Ebene zu bringen. Es ist schade, dass wir uns jetzt kaum noch sehen, weil wir

Ihre Hilfestellungen nicht mehr benötigen. Aber so soll es ja idealerweise auch sein :) Wir wünschen Ihnen für die Zukunft nur das Beste und hoffen, dass noch viele Menschen ihren Weg zu Ihnen finden und dadurch eine neue Lebensqualität gewinnen können.

 

Frau J. (Paarberatung)

„Wenn ich zuvor mit meinem Freund über kritische Punkte in unserer Beziehung sprach, war es immer aus einer Streitsituation heraus. Weil er davon schnell überfordert war und keine Worte fand, verrannte ich mich nicht selten in einen vorwurfsvollen Monolog. Bei Frau Bonse haben wir beide den Raum den wir brauchen.  In den Sitzungen arbeiten wir aktiv an unserer Beziehung, selbst in guten Phasen, wodurch eine Bindung entstand, die uns noch näher zusammenbrachte. Die regelmäßigen Treffen geben uns immer wieder einen Schubs aktiv zu werden, da man sich im Alltag leider oft nicht die Zeit dafür nimmt.“

 

 

Frau P. (Jobcoaching)

Vollzeit, unbefristet und ein gutes Gehalt – ja ich habe einen Arbeitsvertrag erhalten und bekomme ein Tarifgehalt, welches höher als meine Vorderung ist!

Das ist der Jackpot und ich gehe davon aus, dass ich auch die Probezeit schaffe.

Das ist auch Ihr Verdienst und daher ein herzliches DANKE!!!